Die Leitwolf Trainingswoche

17.07. – 21.07.2014
Aktivurlaub für Mensch mit Hund

Beginn:        10.00 Uhr

Seminarort: Reitschule Burg Sievernich
                     Rövenicher Strasse 7
                     52391 Vettweiß

 

Die Leitwolf-Trainingswoche

Aktivurlaub für Mensch mit Hund

 

Das bietet Ihnen die Trainingswoche:

  • Einen Einführungsvortrag mit Videos zur sprachfreien Kommunikation und zum Leitwolf-Trainingsmodell inklusive Begrüßungsimbiss.
  • Sechs Trainingseinheiten à zwei Stunden in der Kleingruppe mit uns persönlich.
  • Zwei gemeinsame Wanderungen.
  • Sie bekommen ein persönliches Einzeltraining, in dem es nur um Sie und Ihren Hund geht.
  • Eine entspannte Zeit mit Ihrem Hund in einer landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen Gegend, auf dem alten Rittergut Burg Sievernich.
  • Eine Zusammenfassung der Trainingseinheiten auf DVD.

Sie werden in der gesamten Woche von Kristina Flake und Anika Hartung persönlich betreut.

Klingt das gut? Möchten Sie wissen, was Sie im Training dazu lernen?

Wir stellen die Grundlagen der körperaktiven Kommunikation vor. In unserem Seminar geht es um mehr als das Erlernen von Kommandos mittels Körpersprache. Wir möchten, dass Kommandos überflüssig werden, weil Ihre Präsenz dem Hund reicht, um Ihnen zu folgen.

Die Basis dafür bilden die zwei Elemente Führung und Spiel aus dem Leitwolf-Training. In beiden Bereichen steht die Körpersprache von Mensch und Hund an erster Stelle. Sie lernen, das Ausdrucksverhalten Ihres Hundes besser zu verstehen. Gleichzeitig werden Sie lernen über Ihre Körpersprache mit Ihrem Hund zu kommunizieren.

Zwei gemeinsame Wanderungen in der Eifel stehen auf dem Programm. Die Streckenlänge und den Schwierigkeitsgrad passen wir vor Ort den Wünschen der Gruppe an.

Ein persönliches Einzeltraining rundet das Programm ab. In dieser Stunde werden wir individuell auf Ihren Trainingswunsch eingehen und praktisch umsetzen.
 

Hier eine Übersicht der Themen, mit denen wir uns beschäftigen:

Wahrnehmung

Wie sehen Sie Ihren Hund? Wie nimmt Ihr Hund Sie wahr?

Welchen Einfluss hat das auf Ihre Kommunikation und somit auf Ihre Beziehung?

Reflexion

Welche Rolle spielt die innere Haltung und unser Selbstbild?

Wie steuern unsere Gedanken das eigene Verhalten?

Wie kann ich meinen Blickwinkel erweitern und die Erkenntnisse in mein Verhalten einfliessen lassen?

Führung

Welche Führungskompetenz besitzt ein Leitwolf?

Wozu ist sprachfreie Kommunikation gut?

Welche Bedeutung hat der Bewegungsspielraum für Ihren Hund?

Spiel

Warum ist Spiel so wichtig für die Mensch-Hund Beziehung?

Wie werden Sie zu dem Spielpartner Ihres Hundes?

Wann spielen Sie körperaktiv und wann benutzen Sie ein Spielzeug?

Videoanalysen zur besseren Reflexion

Wir nehmen alle Trainingseinheiten auf Video auf, so dass wir in den Theorieteilen auf die eigenen Bilder zurückgreifen können.
So profitiert jedes Team von seiner eigenen, individuellen Analyse.

Alle Mitschnitte erhalten Sie nach der Trainingswoche auf DVD, so dass Sie jederzeit auf das Erlernte zurückgreifen können.

Die Leitwolf-Woche im Überblick

Unterkunft und Verpflegung:

Benötigte Unterkünfte sind nicht im Seminarpreis inbegriffen. Die Teilnehmer buchen die Zimmer direkt bei den Anbietern vor Ort.
Auf Anfrage erhalten Sie von uns selbstverständlich eine Auflistung der ansässigen Hotels und Unterkünfte

Während des Seminars stellen wir Getränke (Kaffee, Tee, Wasser), Obst und Knabbereien zur Verfügung. In der Mittagspause beliefert uns ein Bringservice. Das Mittagessen ist nicht im Seminarpreis enthalten.

Bei den Wanderungen erhalten Sie ein Lunchpaket.

Seminarzeiten:

Do.:          10.00 – 13.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr
Fr. & So.:  09.30 – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr Wanderung
Sa.:           09:30 – 12.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr
Mo.:          09.30 – 13.00 Uhr

Teilnehmerzahl:

Mindestens 4, höchstens 6 Teilnehmer/innen mit Hund; über die Höchstteilnehmerzahl hinaus vergeben wir keine Plätze für Teilnehmer ohne Hund.
Wenn Ihr Partner/Ihre Partnerin Sie zum Seminar begleiten möchte, sprechen Sie uns bitte hierzu persönlich an.

Voraussetzungen:

Mindestalter des Hundes: 6 Monate
Nachweis über Tierhalterhaftpflicht und gültige Tollwutimpfung
Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Seminarleitung:

Anika Hartung und Kristina Flake

Seminarkosten:

460,- € pro Mensch-Hund Team, zahlbar bei Anmeldung.
Im Preis inbegriffen sind ein ausführliches Skript und eine DVD mit den Mitschnitten der praktischen Trainingseinheiten.
Die DVD erstellen wir nach Ablauf der Trainingswoche und schicken diese dann den Teilnehmern per Post zu.
Die Kosten für die Übernachtungen sind nicht im Seminarpreis inbegriffen und muss von jedem Teilnehmer selber organisiert werden.


Anmeldung bitte über das untenstehende Formular.


Anmelde-Formular



Zum Vorbeugen von Spam-E-Mails bitten wir Sie, die folgende
Rechenaufgabe zu lösen:


  Ich habe die AGBs und die Widerrufsbelehrungen gelesen
und erkläre mich damit einverstanden.


Terminkalender

Klicken Sie auf ein Datum, um weitere Details zu diesem Termin anzuzeigen.

2016 Jul
2016 Aug
2016 Okt
2016 Dez
2017 Jan
2017 Feb
2017 Mär
2017 Apr
2017 Mai
Zum Anfang der Seite